SKV Rutesheim II vor schwieriger Aufgabe

17. November 2021

Bezirksliga: TSV Phönix Lomersheim – SKV Rutesheim II (Samstag, 14:30 Uhr)

Der Reserve von SKV Rutesheim steht bei TSV Phönix Lomersheim eine schwere Aufgabe bevor. Bei FSV 08 Bietigheim-Bissingen II gab es für den TSV Phönix Lomersheim am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:4-Niederlage. Am letzten Sonntag holte SKV Rutesheim II drei Punkte gegen den TSV 1899 Benningen (7:1).

Der TSV Phönix Lomersheim verbuchte sieben Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite.

Der aktuelle Ertrag von SKV Rutesheim II zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und acht Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachten die Gäste nur einen Sieg zustande.

Die Offensive des TSV Phönix Lomersheim kommt torhungrig daher. Über 2,46 Treffer pro Match markiert das Heimteam im Schnitt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? SKV Rutesheim II schafft es mit elf Zählern derzeit nur auf Platz 15, während der TSV Phönix Lomersheim 13 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht TSV Phönix Lomersheim hieße.

Quelle: FUSSBALL.DE
Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten automatisch generiert

© TSV Phönix Lomersheim. Alle Rechte vorbehalten.