Rückblick Benefizspiel

Die Resonanz auf das Benefizspiel am 17.9.2018 einer Promi-AH gegen die Phönix-AH zu Gunsten der Familienherberge Lebensweg in Schützingen und dem Kinderhospiz Sterneninsel in Pforzheim war großartig. Fast 500 Zuschauer verfolgten die Partie.

Am Eingang konnten die Gäste erst mal exotisches Obst kaufen. Der Erlös ging ebenfalls an die beiden Institutionen.

Die Sponsoren wurden mit Sekt, Kaffee und Gebäck begrüßt.

Den Sportabend moderierte Daniel Räuchle, Sportchef des Stuttgarter Senders Regio TV und Sprecher im Gazi-Stadion bei den Stuttgarter Kickers.

Um 18 Uhr spielten die E-Junioren von Phönix Lomersheim gegen den SV Illingen. Unsere Jungs waren gut drauf, überzeugten auf der ganzen Linie (selbst ihre Trainer) und gewannen dieses Einlagenspiel deutlich.

Das Promi-AH-Team mit Ex-Profis wurde von Guido Buchwald, früherer VfB-Spieler und Botschafter der Familienherberge Schützingen, Spielerberater Ronny Zeller und Initiator Michael Stelzer aufgestellt. Im Kader standen außerdem Peter Reichert, Jürgen Hartmann, Eberhard Carl, Michael Wittwer, Rainer Krieg, Dubravko Kolinger, Marco Wildersinn, Knut Hoffmann, Sascha Boller, Philip Reichert und weitere bekannte Spieler. (Entnommen Bericht Mühlacker Tagblatt 19.9.2018)

Die Spieler der Jugend-Mannschaften liefen mit den AH-Spielern zum Beginn auf den Platz ein.

Für den TSV Phönix Lomersheim spielten (Bildergalerie / Mannschaftsbild hintere und vordere Reihe jeweils von links) Stefan Segel, Maximilian Wöhr, Markus Gayer, Lars Mahler, Imer Dema, Dirk Weis, Michael Wirthle, Ralf Brandt, Michael Walter, Jürgen Dorn, Denis Svilic und Cahit Aksoy, Harry Aichele, Joachim Geist, Dirk Mitschele, Marcello Esposito, Daniel Roman Serrat, Gio Morgante, Dzenadin Causevic, Frank Hasenauer, Kim Svilic.

Unsere AH war erwartungsgemäß den ehemaligen Profis unterlegen. Trotzdem entwickelte sich ein unterhaltsames Spiel mit sehenswerten Zweikämpfen, Sprints und trickreicher Ballbeherrschung, das die Zuschauer begeisterte. Zur Pause führten die Gäste mit 3:0. Auch in der zweiten Halbzeit trumpften die Promis auf und erhöhten zum 7:0. Dann gelang Phönix der verdiente Ehrentreffer. Ein weiteres Tor der Ex-Profis führte zum Endstand von 8:1 für „Guido Buchwald & Friends“.

Zum Abschluss dieser Veranstaltung wurden beide Mannschaften im Clubhaus bei Ana bewirtet.

Nach den Presseberichten im Mühlacker Tagblatt und der Pforzheimer Zeitung konnten die Familienherberge Lebensweg Schützingen und das Kinderhospiz Sterneninsel Pforzheim einen Erlös von knapp 14.000 € im Rahmen dieses Benefizspieles erzielen. Ein toller Erfolg!

Wir bedanken uns bei allen Gästen für ihr Kommen und der Unterstützung dieses Projektes.

Ein besonderer Dank geht auch an alle Helfer/innen, die mit der Vorbereitung, dem Auf- und Abbau und der Bewirtung für einen perfekten Ablauf dieses Events sorgten.

Anfahrt

  • Am Wässerle
    75417 Mühlacker / Lomersheim

Kontakt

Folge uns

Keine Internetverbindung